Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Niederbachem: Siebengebirgsblick, Solarunterstützung, Sicherheit!

Wachtberg

Fakten

Objekt-Nr.: 12355

Ort: 53343 Wachtberg

Objektart: Einfamilienhaus

Baujahr: 2006

Bezugstermin: Sofort

Wohnfläche: 183,00 m²

Zimmer: 7

Grundstücksfläche: 416 m²

Kaufpreis: 689.000 €

Provision inkl. MwSt.: 3,57%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Die Gemeinde Wachtberg liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung, im sogenannten "Drachenfelser Ländchen", und damit direkt vor den Toren von Bonn-Bad Godesberg. Das hier angebotene Architektenhaus befindet sich direkt am Naturpark Rodderberg, Wander- und Spazierwege beginnen unmittelbar hinter dem Haus, zu Fuß ist es nicht weit auf den Rodderberg. Andere Freizeitfreuden lassen sich auf dem nahegelegenen Reiterhof oder auf dem Golfplatz am Ort genießen.

Der Ortsteil Niederbachem ist durch eine regelmäßig verkehrende Buslinie sehr gut an Bonn angebunden. Die Bushaltestelle im Ort ist in wenigen Fußminuten erreichbar. Das Bad Godesberger Zentrum mit U-Bahn-Anschluss und Bahnhof ist nur ca. 6 km entfernt. Mit dem Auto ist man in wenigen Minuten in Mehlem. Die BAB 565, die nach Köln bzw. nach Koblenz führt, ist in ca. 10 Minuten zu erreichen.

In Niederbachem befinden sich eine Grundschule und ein Kindergarten, zahlreiche Ärzte und eine Apotheke. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind vorhanden. Größere Einkäufe erledigt man im Einkaufszentrum Wachtberg-Berkum oder in Bad Godesberg.

Objekt

Das moderne, offen gestaltete, freistehende Einfamilienhaus aus dem Jahre 2006 verfügt über einen hohen Ausstattungsstandard, der sich in vielen Details und technischen Finessen widerspiegelt. Das Haus befindet sich auf einem nach Süd-Westen orientierten Grundstück mit ca. 416 m², eingebettet in die Natur. Es liegt an Ende einer ruhigen Sackgasse, der Garten grenzt an die umgebenden Felder. Bei der Nachbarschaftsbebauung handelt es sich überwiegend um Häuser aus dem Jahre 2005 ff. In ihrem modernen Stil ergänzen sie sich trotz individueller Bauweisen harmonisch.

Das Haus umfasst ca. 182 m² Wohnfläche, verteilt auf 7 Zimmer auf drei Etagen. Es existiert eine Brennwerttechnik-Gaszentralheizung mit Solarunterstützung, über die auch die Warmwasserbereitung erfolgt. Im Wohnbereich besteht die Möglichkeit, einen Kaminofen zu installieren. In der Fußbodenheizung wurde ein Bereich für einen Ofen ausgespart, der benötigte Kaminzug ist ebenfalls vorgerüstet. Auch das OG wird mit Fußbodenheizung erwärmt.

Eine Garage mit elektrischem Tor (auch vom Haus aus zu öffnen) und Tür zum Garten befindet sich direkt am Haus, davor gibt es zusätzliche Stellplätze. Das Haus ist voll unterkellert. Im Keller ist ein großer Hobbyraum, der in der Wohnfläche und Zimmerzahl enthalten ist. Der Raum hat zwei Fenster und ist wärmegedämmt. Der Keller ist trocken, da das Haus mit einer sog. "weißen Wanne" (nach DIN) errichtet worden ist.

Das Erdgeschoss umfasst neben Küche, Badezimmer und Wohn-/Essbereich ein weiteres Zimmer mit dunklem Teppichboden und großem Fenster zum Vorgarten. Das Treppenhaus zur ersten Etage ist durch eine moderne Glastür abgetrennt.

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt drei abgeschlossene Zimmer sowie eine offene Galerie, die sich zum Dach hin weitet und ein einmaliges Raumgefühl vermittelt, ergänzt durch einen herrlichen Fernblick auf das Siebengebirge. Die Galerie ist mit einem hochwertigen dunklen Akazienparkett ausgelegt. In den Zimmern liegt Teppichboden.

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Gelb verputztes Einfamilienhaus mit Sonnengarten, überkragendes Walmdach mit Solaranlage. Fenster und Türen in WK2/A3 ausgeführt mit zusätzlichen Sicherungen. Regenwasserzisterne mit 2.650 l und zwei Entnahmestellen im Garten. Vorbereiteter Bereich links am Haus für eine Fahrradgarage. Im EG und im Treppenhaus sind die Rollläden elektrisch ausgeführt und mit einem Timer steuerbar, im OG manuell bedienbar.

Bodenbeläge
- Wohn-/Esszimmer, Diele/Flur: Natursteinfliesen in Kaschmire White
- Küche: Fliesen in Anthrazit
- Bäder: im EG Naturstein in Kaschmire White, im OG blaue Bodenfliesen
- In den anderen Zimmern: Teppichboden
- OG: Galerie Akazienparkett

Bäder:
- EG: Bad mit Dusche und Tageslicht, weiße Wandfliesen mit dezentem Muster
- OG: Tageslicht, Dusch- und Wannenbad mit weißen Wandfliesen und blauer Bordüre, Handtuchheizung

Küche (ca. 16 m²)
- Wohnküche mit Frühstücksplatz
- Fenster über Eck mit Blick zum Siebengebirge
- Moderne Einbauten mit hellen Fronten, mit allen Geräten
- Fliesenspiegel in Weiß, Bordüre passend zu den Küchenfronten mit Mosaiksteinchen

Wohn-/Esszimmer (ca. 30 m²)
- Erstreckt sich über die gesamte Hausbreite
- Auflockernde Wandvorsprünge
- Große Fensterfront zum Garten mit Hebeschiebetüren
- Austritt auf die teilüberdachte Terrasse mit schattenspendenden Markisen
- Kamin möglich

Vier Schlafzimmer (ca. 11 m² bis ca 19 m²)
- Eins im EG, drei im OG
- Hell und freundlich
- 2 Zimmer mit Blick über den Garten
- 1 Zimmer mit Siebengebirgsblick

Das wird Freude machen
- Ruhige Lage
- Wenige Schritte aus dem Garten in den Naturpark Rodderberg
- Großflächiges Grundstück
- Abgeschlossene Garage
- Zisterne im Garten
- Pflegeleichter Garten
- Einbruchschutz
- Pfiffiger Grundriss
- Hochwertige Materialien
- Frühstück mit Siebengebirgsblick
- Dachboden mit viel Stauraum

Ein freistehendes, modernes, hochwertiges Haus in hervorragender, naturnaher Lage mit vielen ansprechenden Details: ein gemütliches Heim für die ganze Familie.

Sonstige Angaben

Baujahr: 2006
Energiekennwert: 80 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: C

Es liegt ein verbrauchsorientierter Energieausweis vom 13.11.2014 vor, der Endenergieverbrauchswert beträgt 80 kWh/(m²a). Das Baujahr des Hauses ist 2006, das der Anlagentechnik 2006 (Gas), Energieeffizienzklasse: C .

Die farbig gestalteten Grundrisse im Exposé enthalten beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Sie sind als Planungsentwurf zu verstehen und müssen nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste