Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Endenich: urban und wie im Park!

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12520

Ort: 53121 Bonn

Objektart: Häuser

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Das Wohnhaus mit Büros liegt in einer ruhigen Lage von Endenich, einem der ursprünglichen, gewachsenen Bonner Stadtteile. Endenich zählt durch seine zentrale Lage und den "dörflichen" Charakter zu den beliebtesten Wohngebieten Bonns. Die "Endenicher Kulturmeile", eine Vielzahl von Geschäften und Restaurants sowie eine ausgezeichnete Infrastruktur sorgen für Abwechslung und machen das Wohnen dort lebenswert.

Die Verkehrsanbindung in die Bonner Innenstadt mit Auto oder Bus ist außergewöhnlich günstig. Die Auffahrt zur BAB 565 in Richtung Köln oder Koblenz ist nur wenige Minuten entfernt. Mehrere Busse verbinden das Wohngebiet mit dem Bonner Zentrum und dem Hauptbahnhof.

Ärzte, Schulen, Apotheken und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Umgebung zu der Immobilie.

Objekt

Das ruhig gelegene Wohnhaus mit Büros wurde im Jahr 1959 auf einem ca. 893 m² großen Ost-Süd-Ost-Grundstück errichtet und befindet sich weitestgehend im Baujahreszustand. Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über drei Etagen und eine an das Haus angebaute Garage.

Die Aufteilung und Nutzung wie folgt:
Dachgeschoss: diverse Räume, teilweise mit Dachflächenfenstern. In den vorliegenden Unterlagen dient das Dachgeschoss ausschließlich zu Lagerzwecken und nicht als Wohn- oder Aufenthaltsräume, insofern zählen die Räume weder zur Zimmeranzahl noch zur Wohnfläche. Laut Schriftverkehr aus den 1960er-Jahren wurde eine Umnutzung des Dachgeschosses zu Wohnzwecken negativ beschieden. Die Nebenfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 60 m². Dennoch gibt es eine Küche und ein WC mit Fenster.

Erstes OG: Wohnetage mit Küche, einem Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, zwei WCs, 3 Zimmern und einen großen Wohn-/Esszimmer mit vorgelagertem, überdachtem Balkon, der fast die gesamte Hausbreite einnimmt. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick über den Garten in den angrenzenden Park. Die Wohnfläche beträgt ca. 104 m².
Erdgeschoss: zählt bis heute als Büroetage mit 4 Räumen und einem WC, zwei Räume orientieren zum Eingang, zwei zum Garten. Aus dem größten Zimmer gelangt man auf die vorgelagerte Sonnenterrasse. Der Zugang erfolgt über den großzügigen Eingangsbereich. Ob und inwieweit Ihr Gewerbe hier zulässig ist, sollte vor Ankauf mit den entsprechenden Behörden geklärt werden. Die Bürofläche beträgt ca. 97 m².
Keller: diverse Lagerräume, der Heizungskeller samt Öltankraum und ein WC. Die Abstellräume im Keller umfassen ca. 67 m².
Dem Käufer wird geraten, sich bezüglich einer Umnutzung einzelner Etagen von einer entsprechenden Fachperson beraten zu lassen.

Ausstattung/Aufteilung

Beheizt wird das Haus durch eine Ölzentralheizung aus 1997, die Warmwasserbereitung erfolgt dezentral.
Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis vom 20.04.2022 vor, der Endenergiebedarfswert beträgt 278,1 kWh/(m²a). Das Baujahr des Hauses ist 1959, das der Anlagentechnik 1997 (Öl), Energieeffizienzklasse: H.

Das Gebäude
Individuell ausgestaltetes Wohnhaus in einer Sackgasse mit Büros und Garage samt Stellplatz davor. Hell verputzt mit zahlreichen Fensterflächen, Terrasse und Balkon; großer Vorgarten und herrlich eingewachsener Garten; Satteldach.


Bodenbeläge
- EG: Fliesen, Laminat und Teppich
- OG: Fliesen, Teppich, PVC
- DG: frisch gestrichener Estrich

Bäder:
- EG: kleines WC mit Fenster
- OG: Tageslichtbad, Dusche und Wanne, separate WCs
- DG: Wannenbad mit Fenster
- Keller: kleines WC

Küche
- Fenster zum seitlichen Garten
- Eine Tür zum Flur, eine in den Wohnraum

Wohn-/Esszimmer
- Ausgang zum Balkon mit herrlichem Blick in den Garten und Park
- Großer Durchbruch zum Esszimmer
- Viele Stellflächen

3 Zimmer im Obergeschoss
- Nach vorne und nach hinten
- Viele Stellflächen
- Hell und freundlich

Keller
- 5 Abstellräume mit Waschbecken
- 3 Lagerräume
- kleines WC

Das wird Freude machen
- Ruhige Lage in gepflegtem Umfeld
- Exzellente Infrastruktur
- Gewachsene Nachbarschaft
- Eingewachsenes Grundstück mit altem Kirschbaum
- Stilelemente der 50er-Jahre
- Viele Gestaltungsmöglichkeiten
- Individelles Nutzungskonzept realisierbar
- Viel Platz für Beruf, Familie, Hobby
- Auch ein Neubau ist denkbar
- Garage

Ein Haus in Top-Lage für die ideenreiche Familie, den Selbstständigen und seine Lieben, Jung und Alt unter einem Dach.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1959
Energiekennwert: 278,1 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: H
Heizungsart: Öl-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Öl

1. Die farbig gestalteten Grundrisse im Exposé enthalten beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Sie sind als Planungsentwurf zu verstehen und müssen nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Im Dachgeschoss befinden sich diverse Räume teilweise mit Dachflächenfenstern. In den vorliegenden Unterlagen dient das Dachgeschoss ausschließlich zu Lagerzwecken und nicht als Wohn- oder Aufenthaltsräume, insofern zählen die Räume weder zur Zimmeranzahl noch zur Wohnfläche. Laut Schriftverkehr aus den 1960er-Jahren wurde eine Umnutzung des Dachgeschosses zu Wohnzwecken negativ beschieden. Das Erdgeschoss zählt bis heute als Büroetage. Dem Käufer wird geraten, sich bezüglich einer Umnutzung einzelner Etagen von einer entsprechenden Fachperson beraten zu lassen.
3. Die Wände im Keller weisen Feuchtigkeit auf.
4. Baujahresbedingt können im Haus belastete Stoffe, wie beispielsweise Asbest etc., verbaut worden sein. Eine Untersuchung hierzu liegt nicht vor. Die Verkäuferin übernimmt hierfür keine Haftung.


Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste