Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Heiderhof: Bungalowstil mit 5 Zimmern

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12526

Ort: 53177 Bonn

Objektart: Reihenmittelhaus

Baujahr: 1969

Wohnfläche: 110,00 m²

Zimmer: 5

Grundstücksfläche: 460 m²

Kaufpreis: 519.000 €

Provision inkl. MwSt.: 2,38%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Der Bonner Stadtteil Heiderhof liegt im Stadtbezirk Bad Godesberg, an der südlichen Ortsgrenze Bonns, ca. 100 m oberhalb des Rheintals und gehört zu den begehrten Wohnlagen in der Höhe von Bonn. Obwohl die Bonner City nur wenige Kilometer entfernt ist, entgeht man auf dem Heiderhof der berüchtigten Bonner Schwüle. Der junge Ortsteil wurde in den 60er-Jahren als bewohnbare, durchdacht strukturierte Grünanlage konzipiert. Die reine Wohnsiedlung galt als Prestigeprojekt des Bundes, die ersten Wohnungen wurden 1965 bezogen, viele der ursprünglichen Bewohner schätzen die Lage bis heute.

Über 5.000 Menschen leben in diesem attraktiven Ortsteil, dessen Nahversorgung durch Ärzte und ein zu Fuß erreichbares Einkaufszentrum gesichert ist. Für darüber hinausgehenden Bedarf bietet die mit dem Auto oder dem ÖPNV nur wenige Minuten entfernte Innenstadt von Bad Godesberg ein vielfältiges Angebot. Die Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Von dort fährt der Bus tagsüber im 10-Minuten-Takt nach Godesberg und Bonn.

Eine Grundschule auf dem Heiderhof ist als Ganztagsschule eingerichtet; außerdem wird dort als Schule in freier Trägerschaft die englischsprachige Independent Bonn International School betrieben. Die angrenzenden Waldgebiete mit herrlichen Spazierwegen und Wandermöglichkeiten steigern den Wohnwert des Heiderhofs.

Objekt

Das gepflegte Reihenmittelhaus wurde ca. 1969 in Bungalowform errichtet. Es befindet sich auf einem ca. 460 m² großen nach Süd-Westen orientierten Grundstück, das in ein schönes Umfeld eingebettet ist. Man erreicht die Haustür über einen kleinen Fußweg.

Das Haus ist vollständig unterkellert. Im Keller gibt es einen Hobbyraum mit Kaminecke, eine Dusche mit WC und Lagerräume. Eine Außentreppe verbindet den Keller mit dem Garten. In der Nachbarschaft wurde unter dem Dach noch ein Zimmer zzgl. Gauben eingebaut. Diese Möglichkeit sollte bei Interesse vor Ankauf durch eine Fachperson auf Realisierbarkeit und Genehmigungsfähigkeit geprüft werden.

Das Haus besteht aus 5 Zimmern (siehe Besonderer Hinweis 2), Küche, Bad, Gäste-WC, die sich auf einer Ebene befinden. Insgesamt beträgt die Wohnfläche ca. 113 m². Beheizt wird das Haus durch Fernwärme, die Warmwasserbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer. Zu dem Haus gehört eine Garage im etwas entfernten, fußläufigen Garagenhof. Das Haus an sich kann nicht mit dem Pkw angefahren werden.

Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis vom 04.03.2022 vor, der Endenergiebedarfswert beträgt 180,1 kWh/(m²a). Das Baujahr des Hauses ist 1969, das der Anlagetechnik 1969. Befeuerungsart: Fernwärme. Energieeffizienzklasse F

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Satteldach; freundliche, weiß verputzte Fassade; Eingangsbereich mit Windfang seitlich vorgelagert.

Bodenbeläge
- Diele, Wirtschaftsraum, Kellertreppe: Solnhofer Platten
- Wohnraum: Parkett (Fischgrät)
- Schlafzimmer: PVC oder Teppichboden
- Küche: PVC

Bäder
- Separates (Gäste)-WC mit Fenster, bräunliche Fliesen
- Bad: aus dem Baujahr mit Wanne und Fenster, Handtuchheizung, marmorierte Wandfliesen

Küche
- Praktische Küche
- Zugang von der Diele und dem Wohnraum
- ein Fenster nach vorne
- Einbauten mit hellen Fronten
- weißer Fliesenspiegel

Wohn-/Esszimmer (ca. 34 m²)
- Diele offen zum großzügigen Wohnbereich
- Viele Stellflächen und sehr hell
- Großes Fenster zum Garten
- Austritt zur Terrasse durch eine Schiebetür, daneben weiteres Glaselement

Vier Räume
- 2 Schlafzimmer, ca. 15,5 m²
- 1 Raum, ca. 6 m² (im Grundriss Wirtschaftsraum)
- 1 Raum, ca. 8 m² (im Grundriss Kammer)
- alle Räume mit Fenster

Das wird Freude machen
- Wohnen auf einer Ebene
- Raumaufteilung, die viele Varianten zulässt
- Separater Bereich mit kleinem Flur mit Einbauschrank
- Pflegeleichter hübscher Garten
- Terrasse teilweise windgeschützt ins Haus integriert
- Markise und Rollläden
- Gute und ruhige Lage auf dem Heiderhof
- Fernwärme erspart die Anschaffung einer neuen Heizung
- Kurzer Weg ins Grüne
- Garage im Garagenhof
- Voll unterkellert
- Perfekte Ausrichtung nach Süd-Westen

Ein gemütlicher Bungalow in hervorragender Lage auf dem Heiderhof für die kleine Familie, die ein gewachsenes Umfeld schätzt und einen pflegeleichten Garten genießen möchte.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1969
Energiekennwert: 180,1 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme Dampf
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Fernwärme
Energieeffizienzklasse: F

1. Der farbig gestaltete Grundriss im Exposé enthält beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Er ist als Planungsentwurf zu verstehen und muss nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Im Grundriss ist eines der Zimmer als Kammer und eines als Wirtschaftsraum bezeichnet. Ob und inwieweit es sich dabei um offizielle Wohnräume handelt, konnte abschließend nicht geklärt werden. Im Exposé zählen sie sowohl zur Zimmeranzahl als auch zur Wohnfläche. Eine Haftung übernimmt weder die Verkäuferin noch der beauftragte Makler.
3. Baujahresbedingt können im Haus belastete Stoffe, wie beispielsweise Asbest etc., verbaut worden sein. Eine Untersuchung hierzu liegt nicht vor. Die Verkäuferin übernimmt hierfür keine Haftung.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste