Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Oberkassel/Ramersdorf: 4 Zimmer, 2 Bäder, 1 Garage

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12539

Ort: 53227 Bonn

Objektart: Doppelhaushälfte

Baujahr: 1973

Bezugstermin: sofort

Wohnfläche: 107,00 m²

Zimmer: 4

Grundstücksfläche: 263 m²

Kaufpreis: 479.000 €

Provision inkl. MwSt.: 3,57%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Die Doppelhaushälfte liegt im Beueler Süden, im Ortsteil Ramersdorf, an der unmittelbaren Grenze zu Oberkassel, eine der begehrtesten Wohnlagen von Bonn. Fußläufig erreicht man in ca. fünfzehn Minuten den Ortskern Oberkassels und in etwa fünf Minuten den U-Bahnhof Ramersdorf mit den Linien 62 und 66. Diese Bahnen sind hervorragend in den öffentlichen Nahverkehr von Bonn integriert (bis Bad Honnef und Siegburg). Direkte Busverbindungen gehen von dort u.a. zum Hardtberg-Klinikum. Vom Oberkasseler Bahnhof existiert darüber hinaus eine Direktverbindung zum Köln-Bonner Flughafen. Auch die Anbindung an die B42 ist hervorragend, Autobahnanschlüsse Richtung Köln und Frankfurt sind schnell erreichbar.

Der Stadtteil Oberkassel hat eine ausgezeichnete Infrastruktur, was Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Gymnasium (Kalkuhl-Gymnasium), Grundschule und Kindergärten angeht. Eine Kita liegt schräg gegenüber vom Haus. In der näheren Umgebung befindet sich der expandierende Bürostandort "Bonner Bogen" mit dem Grand Kameha Hotel, dem Polizeipräsidium, der DLR, der T-Mobile usw.

Objekt

Die Doppelhaushälfte wurde im Jahr 1973 auf einem ca. 263 m² großen Grundstück errichtet. Das Haus ist voll unterkellert, verfügt über 4 Zimmer mit ca. 110 m² Wohnfläche.

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Baujahreszustand, es fallen aber noch Arbeiten am Haus an. Das Dach an sich ist rudimentär gedämmt und muss gem. der aktuellen GEG nachgedämmt werden.

Beheizt wird das Haus durch eine Gaszentralheizung aus 1993 inkl. Warmwasser. Der Keller verfügt neben dem Heizungsraum über 2 weitere Räume.

Zum Haus gehört eine Garage samt Stellplatzmöglichkeit davor. Durch die Garage gelangt man in den kleinen Garten, der von drei Seiten von Büschen und Bäumen eingefasst ist.

Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis vom 01.06.2022 vor, der Endenergiebedarfswert beträgt 210,6 kWh/(m²a). Das Baujahr des Hauses ist 1973, das der Anlagentechnik 1993 (Gas), Energieeffizienzklasse: G.

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Strenger Kubus mit symmetrisch verteilten Fenstern, Eingangsbereich zurückgesetzt, über 3 Stufen erreichbar; helle Fassade mit dunklen Rahmen und dunklem Streifen unter dem Flachdach.

Bodenbeläge
- EG Flur, Küche, Gäste-WC: sechseckige terrakottafarbene Fliesen
- EG Wohnraum: Parkett
- OG Bäder: kleine weiße Fliesen
- OG Wohnräume, Flur: graue Auslegware

Bäder:
- EG: Gäste-WC ohne Fenster
- OG: Tageslichtbad Badewanne, altrosa Wandfliesen, Doppelwaschbecken,
- OG Tageslichtbad mit Dusche, grüne Wandfliesen, Doppelwaschbecken

Küche
- Fenster zur Eingangseite
- Arbeitsküche
- Weißer Fliesenspiegel
- Praktische Größe und Aufteilung

Essdiele
- Direkt vor der Küche
- Mit kleinem Fenster
- Platz für gemütliche Essecke
- Mit Abstell-/Vorratsraum

Wohnzimmer
- Erstreckt sich über die gesamte Hausbreite
- Große Glaselemente
- Ausgang zum Garten und zur Terrasse

3 Zimmer im Obergeschoss (ca. 10 m² bis ca 17 m²)
- Zwei Zimmer zum Garten orientiert
- Großes Schlafzimmer nach vorne ausgerichtet
- Hell und freundlich

Keller
- 3 Räume
- Ein Raum mit Holz ausgekleidet

Das wird Freude machen
- Grüne Lage in gepflegtem Umfeld
- Kita um die Ecke
- Eingewachsenes Grundstück
- Pflegeleichter Garten
- Essdiele im EG mit Fenster
- Diele im OG mit Oberlicht für Büro oder Spielfläche
- Außenstellplatz und Garage
- Durchgang durch die Garage in den Garten

Pfiffige Doppelhaushälfte in ansprechender Lage für die kleine Familie mit kurzen Wegen zu Kindergarten und Gymnasium, die man nach eigenen Wünschen zu einem gemütlichen Heim umgestalten kann..

Sonstige Angaben

Baujahr: 1973
Energiekennwert: 210,6 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: G

1. Die farbig gestalteten Grundrisse im Exposé enthalten beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Sie sind als Planungsentwurf zu verstehen und müssen nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Bei der Akteneinsicht beim Bauamt der Stadt Bonn wurde festgestellt, dass für das Haus Nr. 19 keine eigene Bauakte vorhanden ist. Sämtliche Grundrisse, Baubeschreibung, Angaben etc. beruhen auf den Akten der Nachbarhäuser, insbesondere der Nrn. 17 und 21. Ob und inwieweit die Informationen und Angaben auf Haus Nr. 19 zutreffen, kann nicht abschließend geklärt werden.
Dieses Exposé enthält als Anlage einen mit X durchgestrichenen Grundriss zu Haus Nr. 19. Die Bauausführung weicht von diesem Grundriss ab: Im EG wurde neben dem Eingang ein Gäste-WC errichtet, das große Bad neben der Küche im EG wurde nicht gebaut. Anstelle der im Grundriss eingezeichneten Abstellkammer im Obergeschoss wurde das Duschbad mit den grünen Fliesen eingebaut. Ob und inwieweit die Räume offiziell genehmigt sind, konnte abschließend nicht geklärt werden. Sie sind in der Wohnfläche enthalten.
Käufern wird empfohlen, vor Ankauf alle o.a. offenen Punkte mit einer Fachperson zu klären. Die Verkäuferin sowie der beauftragte Makler übernehmen hierfür keine Haftung.
3. Baujahresbedingt können im Haus belastete Stoffe, wie beispielsweise Asbest etc., verbaut worden sein. Eine Untersuchung hierzu liegt nicht vor. Die Verkäuferin übernimmt hierfür keine Haftung. Gleiches gilt für evtl. Feuchtigkeit im Keller und den Wänden.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste