Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


ÖPNV um die Ecke, fußläufig in die Godesberger City!

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12603

Ort: 53177 Bonn

Objektart: Erdgeschosswohnung

Baujahr: 1996

Bezugstermin: nach Vereinbarung

Wohnfläche: 96,00 m²

Zimmer: 3

Kaufpreis: 359.000 €

Wohngeld: 460,00 €

Personenaufzug: Ja

Garten/-mitbenutzung: Ja

Provision inkl. MwSt.: 3,57%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Die angebotene Eigentumswohnung liegt im Bad Godesberger Stadtteil Pennenfeld unmittelbar an der Grenze zu Alt-Godesberg. Die Nähe zur Bad Godesberger City – man geht nur eine Viertelstunde zu Fuß und steht auf dem Godesberger Theaterplatz – bietet eine hervorragende Infrastruktur – Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Sparkasse und Restaurants sind vorhanden. Verschiedene Schulformen liegen im gut erreichbaren Umkreis.

Die Verkehrsanbindung nach Bad Godesberg und in die Bonner City mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln ist sehr gut, in ca. 7 Minuten steht man an der Endhaltestelle der U-Bahn nach Bonn und Köln. Ca. 3 Minuten von der Wohnung entfernt befindet sich eine Bushaltestelle, die von mehreren Linien bedient wird.

Objekt

Das 8-Parteien-Haus gehört zu einer kleinen gepflegten Anlage (mit 24 Wohneinheiten) und wurde ca. 1996 in konventioneller Bauweise als Endhaus eines 3-zügigen Ensembles errichtet. Die gut geschnittene Dreiraumwohnung mit ca. 96 m² Wohnfläche befindet sich im Erdgeschoss (mit Aufzug). Zu der Wohnung gehören ein Tiefgaragenstellplatz und ein abgeschlossener Kellerraum. Von der Tiefgarage gelangt man stufenlos zur Wohnungseingangstür. Für die Bewohner des Hauses gibt es außerdem eine Waschküche im Keller sowie die Möglichkeit, Fahrräder abzustellen.

Im Anschluss an die Terrasse gehört ein kleines Stück des Gartens als Sondereigentum zu dieser Wohnung.

Beheizt wird das Haus durch eine Gaszentralheizung, die als Fußbodenheizung ausgeführt ist und auch für die Warmwasserversorgung sorgt. Alle Räume der Wohnung sind mit separat regelbaren Thermostaten versehen.

An allen Fenstern und Außentüren gibt es manuell bedienbare Rollläden. Bad und Gäste-WC sind innenliegend.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich für die Wohnung auf € 460, darin enthalten ist aktuell ein Vorauszahlungsbetrag für die Instandhaltungs-rücklage in Höhe von ca. € 170.

Es liegt ein verbrauchsorientierter Energieausweis vom 20.01.2019 vor, der Endenergieverbrauchswert beträgt 123,5 kWh/(m²a). Das Baujahr des Hauses ist 1996, das der Anlagentechnik 1996 (Gas). Energieeffizienzklasse: D.

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Mehrparteienhaus mit leicht geneigten Pultdächern und Balkonen, Fassade modern strukturiert durch die Fensterfront des Treppenhauses sowie grau abgesetzte eingerückte Wandflächen und Dreiecksmotive am Dach, auf dem Vordach und über Fenster; einen Fenstererker; Grünanlage hinter dem Haus mit schönem Baumbestand, Zaun und Hecke um den Vorgarten.

Bodenbeläge
- Wohnräume: Teppich
- Diele, Küche, Gäste-WC: weiße Fliesen
- Bad: schmale, glänzende, helle marmorierte Fliesen
- Terrasse: Fliesen

Bad
- Bad: innenliegend; schmale marmorierte Wand-Fliesen, Wanne, breite Dusche, Spiegel- und Wandschrank; Waschmaschinenanschluss
- Gäste-WC: innenliegend, kleine weiße Fliesen

Wohnen/Essen
- Große Fensterfront
- Zugang zur Küche
- Ausgang auf die große überdachte Südwest-Terrasse
- Zimmertür mit Glaselementen

2 Zimmer
- Große Fenster bzw. Fenstertüren
- Hell und freundlich
- Nach vorne orientiert
- Von einem der Räume lassen sich über die ganze Breite vorinstallierte Blumenkästen bepflanzen

Küche
- Praktische Küche
- Einbauküche: verbleibt in der Wohnung
- Helle Fronten
- Weißer Fliesenspiegel
- Fenster zur Terrasse mit Blick ins Grüne
- Mit Abstell- bzw. Speisekammer

Das wird Freude machen
- Gepflegte kleine Wohnanlage
- Rund-um-Hausmeisterservice
- Großzügige Diele
- Helle Räume
- Fußbodenheizung
- Gegensprechanlage
- Tiefgaragenplatz
- Von der Tiefgarage mit dem Aufzug ebenerdig in die Wohnung
- Kurze Wege zum ÖPNV
- Große geschützte Terrasse mit kleinem Gartenstück uneinsehbar
- Terrasse zweigeteilt, sodass eine gemütliche Sitzecke möglich ist
- Bad und separates Gäste-WC
- Praktische Abstellkammer

Eine sehr gut geschnittene 3-Zimmer-Wohnung mit idyllischer Terrasse und kurzen Wegen zum Bus oder zum Einkaufen in die Godesberger Fußgängerzone.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1996
Energiekennwert: 123,5 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: D

1. Der farbig gestaltete Grundriss im Exposé enthält beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Er ist als Planungsentwurf zu verstehen und muss nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Laut Teilungserklärung handelt es sich um Wohnung 17 (Keller 17) und Tiefgaragenstellplatz 17. Tatsächlich wird seit Jahren Stellplatz 24 direkt gegenüber der Einfahrt genutzt, Stellplatz 17 wird vom Eigentümer der Wohnung 24 genutzt.
3. Gemäß der vorliegenden Protokolle der letzten 3 Eigentümerversammlungen sind Arbeiten an den Gebäuden geplant (Flachdachsanierung, Abdichtung einer Dachterrasse, Erneuerung der Heizungsanlagen etc.), die voraussichtlich über Sonderumlagen finanziert werden müssen. Vor dem Kauf wird dazu geraten, sich hierzu mit der Hausverwaltung in Verbindung zu setzen.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste