Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Toplage in Röttgen: Familienhaus mit Aussicht

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12617

Ort: 53125 Bonn

Objektart: Einfamilienhaus

Baujahr: 1978

Bezugstermin: nach Vereinbarung

Wohnfläche: 197,00 m²

Zimmer: 5

Grundstücksfläche: 767 m²

Kaufpreis: 849.000 €

Provision inkl. MwSt.: 3,57%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Aufgrund seiner naturnahen Lage zählt Röttgen zu einer der beliebtesten Wohngegenden der Universitätsstadt Bonn. Das umliegende Naturschutzgebiet Kottenforst umfasst ein weiträumiges Waldgebiet, das sich für diverse Freizeitaktivitäten bestens eignet. Im Ort selbst ist ein Tennisverein mit Plätzen. Auch für die Kleinen ist gesorgt: Es gibt diverse Kindertagesstätten, eine Grundschule und im benachbarten Ückesdorf (ca. 10 Minuten per Fahrrad) ein Gymnasium.

Die Gesundheitsversorgung in Röttgen ist außergewöhnlich gut: Zahlreiche Allgemein- und Fachärzte (incl. Tierarzt) verschiedener Richtungen, Physiotherapeuten, zwei Zentren für Logo-, Ergo- und Physiotherapie, zwei Apotheken. Die Uniklinik Bonn bzw. ein weiteres Krankenhaus im nahe gelegenen Hardtberg sind per Auto in weniger als 15 Minuten erreichbar. In Bonn finden sich wegen der Hauptstadt-Vergangenheit überdurch-schnittlich viele weitere Kliniken.

Alle Geschäfte für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar: Unter anderem zwei Supermärkte, Bäckereien, Optiker, Tankstelle, Bank, Friseure, Postagentur, Fahrradfach- und Reparaturgeschäft.


Mit verschiedenen Buslinien ist Röttgen sowohl an die Unikliniken auf dem Venusberg als auch an die Bonner Innenstadt, den Hauptbahnhof, die Hardthöhe, Beuel rechts des Rheins und an Meckenheim angebunden. Über die BAB 565 erreicht man in kürzester Zeit die Städte Köln, Siegburg sowie den Flughafen Köln/Bonn oder gen Westen die Eifel mit ihrem vielfältigen Freizeit- und Seen-Angebot.

Objekt

Das freistehende Einfamilienhaus aus dem Jahre 1978 befindet sich äußerst ruhig gelegen in einer Nebenstraße auf einem nach Osten orientierten Grundstück mit ca. 767 m² und hat einen direkten unverbaubaren Blick ins Naturschutzgebiet. Das Haus verfügt über ca. 197 m² Wohnfläche, verteilt auf 5 Zimmer, bietet 3 Bäder jeweils mit Fenster sowie eine Gästetoilette (ebenfalls mit Fenster).

Die Treppe mit zusätzlichem Handlauf führt vom Keller in das Obergeschoss, derzeit ist ein durchgängiger Treppenlift installiert.

Zwei Garagen stehen links und rechts (= Zugang in den Garten) direkt am Haus, davor gibt es jeweils einen weiteren Stellplatz.

Auffällig ist das großzügige Entreé, das dem einladenden Eingang, geschützt unter dem vorkragenden Dach, folgt. Viel Platz bietet der große Wohn- und Essbereich, fast bodentiefe Fensterfronten leiten den Blick direkt über den eingewachsenen Garten mit Teich ins Grüne. Ein kleines Gartentor führt auf den Fußweg hinter dem Haus.

Es existiert eine Ölzentralheizung aus 2008 inkl. Warmwasserbereitung. Die Heizung sowie der Öltank befinden sich im Keller, der außerdem zwei Vorratsräume umfasst. Des Weiteren gibt es einen beheizten Raum mit Fenster und ein kleines Duschbad. Vom Garten erreicht man den Keller über die Außentreppe.

Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis v. 12.11.2023 vor, der Endenergiebedarfswert beträgt 150,65 kWh/(m²a). Baujahr des Hauses ist 1978, das der Anlagentechnik 2008 (Öl), Energieeffizienzklasse: E.

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude:
Hell verputzt, Satteldach; überbreite Haustür eingerahmt von länglichen Glas- und Holzelementen; großer Vorgarten; gemütliche Loggia mit Panoramablick; kleines Gartenhaus (hinter der linken Garage) zur Aufbewahrung von Gartenmöbeln und/oder –geräten. Alle Fenster sind jeweils mit Vollholz-Rahmen ausgestattet und abschließbar; die Türen sind aus Mahagoni-Vollholz.

Bodenbeläge:
- Diele: Solnhofer Platten
- Küche: helles Laminat
- Gäste-WC, Kellerbad, 2. Bad im OG: kleine schmale, helle Fliesen
- Wohnräume EG, 3 Schlafzimmer und Diele OG, Treppe: Teppich
- Elternbad im OG: Florentiner Mosaikfliesen in Brauntönen
- Büro im OG: dunkles Laminat

Bäder:
- EG: Gäste-WC, weinrote Wandfliesen, Fenster
- OG: Wannenbad en suite, strukturierte Wandfliesen in Brauntönen, mit Fenster
- OG: 2. Bad: mit Dusche, Wanne, helle gemusterte Wandfliesen, Fenster
- Keller: helle Wandfliesen, Dusche, Waschbecken, WC, Waschmaschinenanschluss, Fenster (vergittert)

Küche:
- Zugang von zwei Seiten
- Moderne Nolteküche in U-Form mit erhöhtem Backofen
- Weiße Einbauten mit braun abgesetzter Arbeitsplatte und Holzregalen
- In den Ecken passgenau abgerundet
- Eckspüle
- Plexiglasgriffe
- Weißer Fliesenspiegel
- Zwei integrierte Abstellkammern

Wohn-/Esszimmer (ca. 62 m²):
- Fensterfronten mit Schiebetür zur Terrasse
- Großer Rundbogen zwischen den versetzten Bereichen
- Offen zur Treppe
- Kaminofen mit Fliesenecke

OG mit vier Zimmern
- Drei Räume mit Schrägen
- Ein Zimmer mit Dachterrasse
- Leiter zum Spitzboden

Das wird Freude machen:
- Direkt am Naturschutzgebiet
- Ruhige Lage
- Zwei Garagen
- Liebevoll angelegter Garten mit kleinem Teich
- Dachterrasse mit herrlichem Blick
- Bad en suite
- Elektrische Jalousien
- Windschutz aus Glas an der Terrasse
- Kaminofen
- Vielseitig nutzbare Räume im Keller

Ein Familienhaus in hervorragender Lage mit viel Platz und schönen Details für alle, die den freien Blick ins Grüne und das ansprechende Umfeld schätzen.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1978
Energiekennwert: 150,65 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: E

Besondere Hinweise:
1. Die farbig gestalteten Grundrisse im Exposé enhalten beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Sie sind als Planungsentwurf zu verstehen und müssen nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Wie bei vielen Häusern aus den 1970er-Jahren kann nicht ausgeschlossen werden, dass beim Bau heute nicht mehr zugelassene Stoffe verwendet worden sind.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste