Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Heiderhof: Verkauf im Bieterverfahren

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12424

Ort: 53177 Bonn

Objektart: Etagenwohnung

Baujahr: 1975

Bezugstermin: ab sofort

Wohnfläche: 135,00 m²

Zimmer: 4

Kaufpreis: 349.000 €

Garagenanzahl: 1

Provision inkl. MwSt.: 3,48%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Der Bonner Stadtteil Heiderhof liegt im Stadtbezirk Bad Godesberg, an der südlichen Ortsgrenze Bonns, ca. 100 m oberhalb des Rheintals und gehört zu den begehrten Wohnlagen in der Höhe von Bonn. Obwohl die Bonner City nur wenige Kilometer entfernt ist, entgeht man auf dem Heiderhof der berüchtigten Bonner Schwüle. Der junge Ortsteil war in den 60er-Jahren ein Prestigeprojekt des Bundes und wurde als bewohnbare, durchdacht strukturierte Grünanlage konzipiert. Die ersten Wohnungen wurden 1965 bezogen.

Heute leben über 5.000 Menschen aller Altersgruppen in diesem attraktiven Ortsteil, dessen Nahversorgung durch ein zu Fuß erreichbares Einkaufszentrum gesichert ist. Auch Ärzte, Schulen, Kirchen etc. sind hier angesiedelt. Für darüber hinausgehenden Bedarf bietet die mit dem Auto oder dem ÖPNV nur wenige Minuten entfernte Innenstadt von Bad Godesberg ein vielfältiges Angebot.

Die angrenzenden Waldgebiete mit herrlichen Spazierwegen und Wandermöglichkeiten steigern den Wohnwert des Heiderhofes. Bis zum Wechsel des Regierungssitzes war der Heiderhof schon bei Politikern und Diplomaten ein begehrter Wohnsitz.

Objekt

Das 1975 in Massivbauweise errichtete schmucke Terrassenhaus mit insgesamt 10 Wohnungen befindet sich in grüner Umgebung in einer Seitenstraße. Das Haus liegt ausgesprochen ruhig, der Gemeinschaftsgarten wird von einem Gärtner gepflegt.

Die ca. 135 m² (inkl. Terrassenanteil von ca. 8 m²) große 4-Zimmer-Wohnung mit Split-Level-Charakter liegt im Erdgeschoss des Hauses mit einer großen gartenseitigen Terrasse, die von drei Seiten von der Wohnung umrahmt wird und wie eine Art Patio erscheint. Sie orientiert sich in Richtung Süden und wird von einem Mäuerchen begrenzt, der den unverbaubaren Blick in das Landschaftsschutzgebiet mit dem schönen Baumbestand nicht verstellt. Aufgrund der Hanglage befindet sich die Wohnung drei Etagen unter dem Straßenniveau, man erreicht sie über ein offenes Treppenhaus ohne Aufzug.

Im Rahmen einer Modernisierung 2019 wurden die Fenster mit Belüftungssystem (Gealan) und abschließbaren Griffen sowie die Haustüre mit modernstem Sicherheitssystem versehen. Die Türen erhielten ein neues Dekor, Waschbecken, Bidet, Heizkörper wurden ausgetauscht.

Beheizt wird die Wohnung mittels Fernwärme, die Warmwassererzeugung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Zur Wohnung gehört neben dem Kellerraum (auf Straßenniveau) eine abgeschlossene Garage mit davor liegendem Stellplatz.

Laut Wirtschaftsplan 2020 wurde das monatliche Hausgeld auf € 3,75/m² Wohnfläche festgesetzt.

Es liegt ein verbrauchsorientierter Energieausweis vom 18.11.2013 vor, der Endenergieverbrauchswert beträgt 193,8 kWh/(m²a): Energieeffizienzklasse: F. Das Baujahr des Hauses ist 1975, das der Anlagentechnik 2007 (Fernwärme).

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Ansprechendes Terrassenhaus in Hanglage mit offenem Treppenhaus zu den Wohnungen; gepflegter Zustand; Fassade zweifarbig abgesetzt; Flachdach.

Bodenbeläge
- Wohn-/Essbereich: Parkett
- Schlafzimmer: Parkett
- Bad/Gäste-WC: helle Fliesen
- Küche: hellbraune kleine Fliesen

Bäder
- Bad: innenliegend, mit Dusche und Badewanne, graumelierte Fliesen
- Gäste-WC: innenliegend, graumelierte Fliesen

Wohn-/Essraum
- Großer Raum über zwei Ebenen, sodass sich die Essecke wie auf einer Art Galerie platzieren lässt.
- Direkter Zugang zur Terrasse; zusätzliches Übereck-Fenster
- Bioethanol-Kamin.

Küche
- 2 Fenster
- kurzer Weg zur Essecke

3 Schlafzimmer (11 bis 23 m²)
- das große auf zwei Ebenen mit Tür zur Terrasse
- zwei weitere mit Blick ins Grüne über die Terrasse hinweg

Das wird Freude machen
- Aufwachen mit Blick ins Grüne
- Helle Wohnung mit pfiffiger Aufteilung: Split-Level
- Große Terrasse mit mediterranem Flair und Sonnenschutz
- Abgeschlossene Garage mit zusätzlichem Stellplatz davor
- Bioethanol-Kamin
- Separate Hauswirtschafts- und Abstellräume
- Diele und Flur
- Schlafzimmer mit Terrassenzugang
- Glaselemente bei den Türen
- Eingang wie eine kleine überdachte Terrasse gestaltet
- Rollläden an allen Fenstern
- Ruhige zentrale Lage auf dem Heiderhof in einer Seitenstraße

Bezaubernde und ruhige Erdgeschosswohnung mit Patio-artiger Terrasse mit herrlichem Blick ins Grüne bietet das ideale Umfeld für ein junges Paar oder eine kleine Familie.

Sonstige Angaben

Heizungsart: Fernwärme
Baujahr: 1975
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energiekennwert: 193,8 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

1. Der farbig gestaltete Grundriss im Exposé enthält beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Er ist als Planungsentwurf zu verstehen und muss nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.
2. Das hintere Split-Level-Schlafzimmer wurde bisher als Gewerberaum genutzt. Insofern sollte für diesen Raum eine Gewerbenutzung möglich sein. Sofern Sie dies anstreben, sollte diese Option durch eine Fachperson geprüft werden.
3. Ablauf des Bieterverfahrens:
Beim angezeigten Bieterverfahren handelt es sich weder um eine Auktion noch um einen Zwangsverkauf. Der Eigentümer ist bei der Auswahl eines Käufers und bei der Annahme eines Gebotes frei in seiner Entscheidung.
Sie haben die Möglichkeit, bis zum 17.08.2020 ein Angebot abzugeben. Der Eigentümer hat ein Mindestgebot von € 289.000,– festgelegt.
Schaden- bzw. Aufwendungsersatz stehen unabhängig vom Verlauf des Verfahrens keiner der beteiligten Parteien zu. Der Kauf kommt nur durch einen notariell beurkundeten Vertrag zustande.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz/

zurück zur Liste