Ob Haus oder Wohnung

Ihr Ansprechpartner im Großraum Bonn
Testen Sie unsere individuelle Beratung und vertrauen Sie auf unsere Kompetenz: 0228.91 91 91


Muffendorf: Ruhig in den Advent starten!

Bonn

Fakten

Objekt-Nr.: 12277

Ort: 53177 Bonn

Objektart: Etagenwohnung

Baujahr: 1986

Bezugstermin: Sofort

Wohnfläche: 86,00 m²

Zimmer: 2.5

Kaufpreis: 198.000 €

Wohngeld: 213,00 €

Garten/-mitbenutzung: Ja

Provision inkl. MwSt.: 3,57%

Ihr direkter Ansprechpartner

Herr Sattler-Riegel

Tel.: 0228.91 91 91

info@sattler-immobilien.de

Immobilie anfragen

Lage

Die charmante Wohnung liegt im Bad Godesberger Stadtteil Muffendorf am Ende einer ruhigen Anliegerstraße. Das Haus ist sowohl von der Fürstenbergstraße als auch von der Benngasse ausschließlich über einen schmalen Fußweg erreichbar. Der Tiefgaragenstellplatz wird von der Benngasse angefahren.

Bad Godesbergs kleinster Stadtteil wird hauptsächlich als Wohngebiet genutzt und besitzt einen malerischen Ortskern mit fränkischen Fachwerkhäusern, überwiegend aus dem 18. Jahrhundert. Er gehört nicht nur zu den angesagtesten Stadtvierteln Bad Godesbergs, sondern auch zu den attraktivsten Wohnlagen von Bonn mit kurzen Wegen ins Grüne.

Für die Nahversorgung stehen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten im Ort bzw. im benachbarten Lannesdorf zur Verfügung. Ein Kindergarten befindet sich in Muffendorf, Schulen sind ebenfalls leicht zu erreichen. Die Verkehrsanbindung nach Bad Godesberg und in die Bonner City mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln ist gut.

Objekt

Die Wohnung befindet sich in einem 5-Parteien-Haus (die Verwaltungseinheit ist größer) ca. aus dem Jahre 1987, das in Massivbauweise errichtet wurde. Aufgrund der Hanglage des Hauses befindet sich die Wohnung vom Eingang aus gesehen im Souterrain, gartenseitig im Erdgeschoss und verfügt über ca. 86 m² (inkl. anteiliger Terrassenflächen), verteilt auf derzeit 2,5 Zimmer. Ein Zimmer ist durch einen großzügigen Durchbruch mit dem Wohnzimmer verbunden. Ursprünglich war hier ein separates Zimmer angedacht, dass mit wenig Aufwand wieder hergestellt werden kann.
Zu der Wohnung gehört ein Stellpatz in der Tiefgarage. Von dort sind es nur wenige Schritte zur Wohnung. Der abgeschlossene Kellerraum wurde aufgrund der günstigen Lage als Abstellraum in die Wohnung integriert. Des Weiteren gibt es auf derselben Ebene einen Gemeinschaftswaschraum mit der Möglichkeit, eine eigene Waschmaschine aufzustellen. Dieser Raum hat eine Glastür nach außen und ist daher gut zu belüften.

Beheizt wird das Haus durch eine Gaszentralheizung aus dem Jahr 2017 inkl Warmwasserbereitung. Die Heizung ist als Fußbodenheizung ausgeführt.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich nach Aussage der Hausverwaltung derzeit auf € 213,– inkl. Vorauszahlung für Wasser, Heizung und Instandhaltungsrücklage.

Energieausweis ist beantragt.

Ausstattung/Aufteilung

Das Gebäude
Massivbauweise, eingebettet in viel Grün; Satteldach, verklinkerte Fassade; drei Etagen, schmucke mit Schiefer verkleidete Gauben, Terrassen und Balkone; ansprechender Eingangsbereich mit Glaselementen und Vordach.

Bodenbeläge
- Eingangs- und Wohnbereich: helle graumelierte Natursteine
- Essbereich, Schlafzimmer und Abstellraum: Teppichboden
- Küche und Bad: helle Fliesen

Badezimmer
- Innenliegendes Gäste-Duschbad, helle marmorierte Wandfliesen, Mosaikfliesen in der Dusche
- Wannenbad en suite (innenliegend), großer Spiegel, marmorierte Fliesen

Küche (ca. 7 m²)
- Blick in den Garten
- Einbauten verbleiben in der Wohnung
- durchdachte Lösungen
- helle Fronten

Wohnraum (inkl. Erweiterung: ca. 38 m²)
- Offen zur Diele
- raumbreite Fensterfront als Erker zum Garten
- Austritt auf die Terrasse inkl. drei Markisen (mechanisch)
- Erweiterung des Raumes mittels Durchbruch

Schlafzimmer (ca. 15 m²)
- hell und freundlich
- gut geschnitten
- Wannenbad en suite
- Austritt auf die Terrasse

Das wird Freude machen
- Durchdachte Raumaufteilung
- gepflegter Garten im Gemeinschaftseigentum und teilweise im Sondereigentum
- geschützte, überdachte Terrasse inkl. Markisen
- herrlicher Fernblick ins Siebengebirge
- großes Wohnzimmer
- Umbau in 3-Zimmer-Wohnung möglich
- Eigener Stellplatz in Tiefgarage
- Neuwertige Heizungsanlage

Eine gemütliche Wohnung in sehr guter, ruhiger Lage mit dem etwas anderen Grundriss, die sich ideal für Ruhe suchende Singles eignet.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1986
Energiekennwert: 127 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas schwer
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: D

1. Der farbig gestaltete Grundriss im Exposé enthalten beispielhafte Details, vor allem was die Sanitär- und Küchenausstattung (inkl. Armaturen und Anschlüsse) betrifft. Sie sind als Planungsentwurf zu verstehen und müssen nicht 1 : 1 der Wirklichkeit entsprechen.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von uns unter strenger Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Näheres finden Sie unter www.sattler-immobilien.de/kontakt/datenschutz

zurück zur Liste